Beitrag drucken Beitrag drucken

Mit PKW gegen Baum – Zwei Schwerverletzte – Fahrerin (20) eingeklemmt – Rettungshubschrauber im Einsatz

26.08.2017 – Dülmen-Merfeld (eigener Bericht). Ein schwerer Verkehrsunfall ereignet sich am Samstagabend in Merfeld. Gegen 18:50 Uhr fuhr eine 20-jährige Frau aus Bocholt auf der Roruper Straße in Richtung Merfeld. In einer langgezogenen Linkskurve geriet sie rechtsseitig auf den Grünstreifen, lenkte gegen, so dass sie auf die Gegenfahrbahn geriet, korrigierte dann erneut und prallte schließlich am rechten Fahrbahnrand gegen einen Baum. Sie wurde durch die Wucht des Aufpralls im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt.

Während der 21-jährige Beifahrer aus Rhede sich schwerverletzt selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte und nach der Erstversorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht wurde, musste die 20-jährige Fahrerin von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Lünen geflogen. Die Polizei ermittelt jetzt die Unfallursache.

Druck- und sendefähiges Bildmaterial können Sie unter der Rufnummer 0151 67203759 bestellen. Videomaterial wird über die ANC-NEWS-TV GmbH angeboten (zum Video-Angebot).

Fotostrecke:

© by Andre Braune.de • veröffentlicht am 26.08.2017 • RSS-Feed abonnieren