Beitrag drucken Beitrag drucken

Sternschnuppen-Highlight in der Nacht zu Montag – „Perseiden-Nacht“ – werden alle Wünsche in Erfüllung gehen?

12./13.08.2018 – Lüdinghausen-Seppenrade (eigener Bericht). Zuerst wurde am Sonntagabend der Grill aufgebaut und im Anschluss gut gestärkt die Kamera im heimischen Garten an der Flaßbieke in Seppenrade positioniert. Gemeinsam mit Manuel Adolph gingen Anne und Andre Braune ab 22:30 Uhr auf die „Perseiden-Jagd“, während der 4-jährige Nico das Sternschnuppen-Highlight verschlief. Laut Experten soll in der Nacht von Sonntag auf Montag der Höhepunkt des vom jährlich in der ersten Augusthälfte wiederkehrenden Meteorstroms ausgehenden Sternschnuppen-Regens gewesen sein. Und tatsächlich. Nahezu jede Minute hörte man mindestens einen der Dreien „da war wieder eine Sternschnuppe“ jubeln.

Gegen 0:30 Uhr verlagerten Manuel und Andre den Standort in Richtung Funkturm in der Bauerschaft Tetekum, wo um 1:08 Uhr eine besonders helle und dadurch gut sichtbare Sternschnuppe im Bild festgehalten werden konnte (perseiden_06). Jetzt bleibt es abzuwarten, wie viele der Wünsche in Erfüllung gehen.

Druck- und sendefähiges Bildmaterial können Sie unter der Rufnummer 0151 67203759 bestellen.

Fotostrecke:

© by Andre Braune.de • veröffentlicht am 13.08.2018 • RSS-Feed abonnieren